Turniere

Internationale Turniere

Europa Grand Prix

Die jeweils besten Ergebnisse aus Turnieren in mindestens 3 verschiedenen Ländern werden je nach Platzierung mit Punkten bewertet. Der Sieger erhält einen hochwertigen Preis. Dieser wird jeweils zu Beginn eines Jahres ausgeschrieben.

Wertung:

Platz 1 = 25 Punkte   Platz 6 = 10 Punkte  Platz 11 = 4 Punkte

Platz 2 = 20 Punkte    Platz 7 = 9 Punkte    Platz 12 = 3 Punkte

Platz 3 = 15   Platz 8 = 8 Punkte    Teilnahme = 1 Punkt

Platz 4 = 13Punkte   Platz 9 = 7 Punkte

Platz 5 = 12 Punkte   Platz 10 = 6

Bei Punktgleichheit nach 3 Länderwertungen entscheidet ein Stechen.

Nationale Turniere

Sa. 13.04.2019 3D Pokal-Hunterrunde

Sa 18.05.2019   Grand Prix

Sa 06.07.2019 Sommernachtsturnier

Sa 08.12.2018 Target Grand Prix Germany und Blauköpfchen Turnier

So 09.12.2018 3D Runde auf 28 + Ziele

Nationale Turniere Ergebnisse

Der Sieger des Blauköpfchenturnieres und Gewinner der Armbrust ist Mario Übelhack.

Gesamtsieger des Grand Prix ist Sven Lipinski

Sa 08.12.2018 Target Grand Prix Germany und Blauköpfchen Turnier

Download (PDF)

So 09.12.2018 3D Runde auf 28 + Ziele

Download (PDF)

Samstag 13.04.2019

1.Turnier 3 d Cup-Hunterrunde auf 39 Ziele

1)Thomas Jetzke 334 Ringe 25 Punkte(ohne Preisanspruch)

2)Mario Übelhack 283 Ringe. 20 Punkte

3)Jochen Schuchardt. 263 Ringe. 15 Punkte

4)Andreas Wernicke. 260 Ringe. 13 Punkte

5)Bert Toyoda. 191 Ringe. 12 Punkte

6)Eriko Toyoda. 69 Ringe 10 Punkte

7)Dennis Fröhling 53 Ringe 9 Punkte (Gerätedefekt)

Edgar Löhr. 314 Ringe (ohne Wertung)


Ergebnisse Target Grand Prix. 18.05.2019
(Je 10 Pfeile auf 50,60 und 70m)

Distanz
50m60m70mGesamt
1. Thomas Jetzke899084263
2. Jürgen Schuchardt797466219
3. Dirk Liebsch815451186
4. Dennis Fröhling814740168

3D Runde 20 Ziele
1. Thomas Jetzke169
2. Jürgen Schuchardt147
3. Dennis Fröhling132
4. Dirk Liebsch118


Gesamtwertung: Thomas Jetzke 432 Ringe(ohne Preisanspruch) Jürgen Schuchardt 366 Ringe. Dirk Liebsch 304 Ringe , Dennis Fröhling 300 Ringe

Gewinner einer Armbrust Darton Viper Extreme ist: Jürgen Schuchardt